Aktuelles

Einsparung von Wasser und Energie bei der Kartonherstellung

Die übliche Herstellung von Kartonen aus Altpapier für den Verpackungsbereich erfolgt im Nassverfahren und ist wasser- und energieintensiv. Vor diesem Hintergrund bestand die Zielstellung eines Projektes im IHD darin, herauszufinden durch welche Maßnahmen Kartone komplett im wesentlich umweltschonenderen Trockenverfahren hergestellt werden können und dabei dennoch die Eigenschaften klassischer Kartone erfüllen. Soviel sei schon hier verraten: Es wurde eine Lösung gefunden!

Weiter Informationen zum Projekt finden Sie hier.