Termine

Weiterbildungsseminar "Beschichtete Textilien"

BESCHICHTETE TEXTILIEN

Das interdisziplinäre Feld der Beschichteten Textilien reicht von Heim- und Bekleidungstextilien über medizinische bis hin zu technischen Textilien. Die Fülle an Kombinationsmöglichkeiten von unterschiedlichsten Textilien mit verschiedensten Polymerschichten lässt eine extreme Vielfalt zu, die die Beschichteten Textilien zu attraktiven Werkstoffen für alle Zukunftsmärkte machen.

Das Kompaktseminar betrachtet die gesamte Wertschöpfungskette der Herstellung Beschichteter Textilien. Angefangen von Roh- und Hilfsstoffen über die einzelnen technologischen Verarbeitungsstufen bis hin zur Prüfung der Materialeigenschaften. Drei der gebräuchlichsten Polymersysteme (PU, PVC, Silicon) sowie ausgewählte Produkte werden detaillierter besprochen.


PRAXISNAH

Zur Veranschaulichung des vermittelten Wissens, besteht die Möglichkeit, Beschichtungsversuche im Labormaßstab sowie Beschichtungsanlagen im Technikum im Rahmen eines Rundganges kennenzulernen. Weiterhin ist eine Vielzahl an Mustern der unterschiedlichen Materialqualitäten verfügbar.


FÜR WEN

Das Kompaktseminar ist für einen Personenkreis zugeschnitten, der sich eine Übersicht über

  • die technologischen Prozessabläufe,

  • die chemischen Grundlagen und

  • die Material-Eigenschafts-Beziehungen

rund um beschichtete Flächenmaterialien verschaffen möchte.


PRGORAMM UND ANMELDUNG