Das Seminar findet am 19. - 21. September 2017 in Heidenau statt.

Schwerpunkte des Seminars:

Der Einsatz besonderer Faserstoffe und die Erzeugung spezieller Produkte erfordern besondere Konzepte in der Stoffaufbereitung und des Papiermaschinenbaus. Hierzu eröffnet die Schrägsieb-Papierherstellung neue und faszinierende Möglichkeiten.

Dieses von PTS und Papierzentrum Gernsbach gemeinsam durchgeführte Seminar bietet einen detaillierten Einblick in das besondere Reich der Schrägsieb-Papierherstellung. Beginnend bei den theoretischen Grundlagen der Faserstoffe über Faserstoffaufbereitung und Vlieserzeugung bis hin zur Veredelung werden die Spezialitäten der Nassvliesherstellung betrachtet.

Ein praktischer Teil im Technikum der PTS veranschaulicht die Papierherstellung auf einer Papiermaschine mit zweilagigem Schrägsiebstoffauflauf und vertieft die Vorträge. Mit dieser Kombination aus Theorie und Praxis vermittelt dieses Seminar Wissen, das über dem einer herkömmlichen Ausbildung weit hinausgeht.

Inhalte:

  • Aufbauend auf ihren Grundlagen erhalten Sie einen vertieften Einblick in das Reich der Papierherstellung mittels Schrägsiebpapiermaschine. Neben der Vermittlung von theoretischen Grundlagen der Faserstoffe, Faserstoffaufbereitung, Vliesherstellung und Veredelung umfasst dieses Seminar einen praktischen Teil zur Herstellung von Nassvliesen auf einer Zweilagigen Schrägsiebpapiermaschine.
  • Zusätzlich profitieren die Teilnehmer vom Erfahrungsaustausch untereinander und mit den erfahrenen Referenten.

Wer von diesem Seminar besonders profitiert:

Fachpersonal an der Papiermaschine bis zum Werkführer, die sich mit der Herstellung von Nassvliesen / Papieren auf Schrägsiebanlagen befassen.

Gebühr
990,00 € (10% Mitgliederrabatt)

>> Online-Anmeldung